DIE LINKE SH im Web

 

Für uns im Bundestag

 

Linksjugend SH

 

Landes-Info

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Bildung

Nachrichten aus dem Landesverband
3. Februar 2017 Bildung/Landtagswahl 2017

DIE LINKE zu G9: Schön, dass die CDU uns zustimmt

Daniel Günther (CDU) spricht sich für die flächendeckende Einführung von G9 (13-jährige Schulzeit) an Gymnasien aus. Dazu erklärt Uli Schippels, Spitzenkandidat der LINKEN für die Landtagswahl: „Die schleswig-holsteinische LINKE hat schon immer die Verkürzung der Schulzeit bis zum Abitur abgelehnt. Die Nachteile von G8 überwiegen. Mit G8 gibt es... Mehr...

 
2. Februar 2017 Landtagswahl 2017/Bildung

LINKE fordert kostenloses Azubi-Ticket für Schleswig-Holstein

DIE LINKE Schleswig-Holstein unterstützt die Forderung der Landesschülervertretung der beruflichen Schulen Schleswig-Holstein nach einem Azubi-Ticket, das Auszubildende im ganzen Land freier in ihrer Ausbildungsplatzsuche und Freizeitgestaltung macht. Dazu sagt Sebastian Borkowski, Jugendpolitischer Sprecher der Linkspartei: „Die... Mehr...

 
30. Januar 2017 Bildung/Landtagswahl 2017

Waldkindergärten gehören zur Vielfalt

Zur Situation der Waldkindergärten in Schleswig-Holstein erklärt Sebastian Borkowski, Landesvorstandsmitglied und Jugendpolitischer Sprecher der LINKEN Schleswig-Holstein: „Mit Erschrecken verfolgen wir die sich zuspitzende Situation der Waldkindergärten im Land Schleswig- Holstein. Wir sind überzeugt, dass die Genehmigungsverfahren für... Mehr...

 
14. Dezember 2016 Finanzen/Landtagswahl 2017/Bildung

Linke: Regierung löst Versprechen nicht ein

„Statt zumindest ein beitragsfreies Kita-Jahr einzuführen, steckt die Landesregierung das Geld lieber in die Schuldentilgung. Und das zu einem Zeitpunkt hoher Steuereinnahmen und historisch niedriger Zinsbelastung“, kommentiert Uli Schippels, Spitzenkandidat der Linken für die Landtagswahl, die Haushaltsberatungen in Kiel. Für ihn ein gebrochenes... Mehr...

 
2. Dezember 2014 DIE LINKE. Schleswig-Holstein/Bildung

„Hier gammelt nur die Uni!“ – LINKE unterstützt Demoaufruf zum 11.12.2014

Bildung finanzieren. Nötige Investitionen in die Hochschulen jetzt! (DIE LINKE. Schleswig-Holstein)

DIE LINKE. Schleswig-Holstein ruft zur Studierendendemo gegen die Unterfinanzierung der Hochschulen am 11.12. auf. „Früher sprach man von Gammelstudenten, heute müssen wir von Gammelunis sprechen. Wir fordern als Sofortmaßnahme 50 Millionen Euro Sondervermögen Hochschulbau, um umgehend die Missstände anpacken zu können.“ Mehr...